Vereinbaren Sie einen Termin und rufen Sie Tests und Berichte ab

966 87 87 87

Welche Unterlagen sind für die stationäre Aufnahme notwendig?

Die folgende Checkliste soll Ihnen helfen, alle wichtigen Unterlagen und persönlichen Gegenstände zur Krankenhausaufnahme mitzubringen:

Für die stationäre Aufnahme benötigen wir:

  • Ihrer Krankenversicherunggkarte
  • die Verordnung von Krankenhausbehandlung (Einweisungsschein) falls vorhanden
  • die Kostenübernahmebestätigung Ihrer Versicherung falls keine im Krankenhaus vorliegt
  • für Privatpatienten ist es notwendig den Betrag des Kostenvoranschlags mitzubringen
  • Ihren Personalausweis

Wie sind die Besuchszeiten geregelt?

Die Besuchszeiten werden auf den Stationen individuell geregelt, Besuche in der Regel sind auf allen Stationen täglich möglich. Genauere Informationen finden Sie in den Patienteninformationsmappen, die in jedem Patientenzimmer ausliegen.

Kann man das Krankenhaus vorzeitig verlassen?

Wenn Sie auf eigene Verantwortung vorzeitig den Klinikaufenthalt beenden wollen, müssen Sie dies dem für Ihre Behandlung verantwortlichen Arzt oder dem Pflegepersonal schriftlich bestätigen. Sie übernehmen damit die volle Verantwortung für alle nachteiligen Folgen, die Ihnen daraus entstehen. Beachten Sie bitte deshalb jeden Fall den Rat Ihres Arztes.

Wo finde ich Parkmöglichkeiten für mein Auto?

Für Patienten und Besucher steht ein Parkfläche unmittelbar am Haupteingang und am Notfalleingang zur Verfügung. Sie sind rund um die Uhr geöffnet.

Wo kann ich Geld oder Wertgegenstände verwahren lassen?

Wir empfehlen Ihnen jedoch, keine größere Geldbeträge und Wertgegenstände mitzubringen, da wir im Falle eines Verlustes keine Haftung übernehmen können.

Mit welchen Versicherung arbeitet Imed Levante?

Wir arbeiten mit nahezu allen nationalen und internationalen Krankenversicherungen.

Sicherlich ist auch Ihre dabei, rufen Sie uns an und wir informieren Sie. Tel.: 96 687 87 87